Unsere Lehrberufe

In allen Unternehmen der Praher Group werden Lehrlinge/Auszubildende ausgebildet, wobei die Praher Plastics Austria GmbH in Schwertberg mit durchschnittlich 15 Lehrlingen zu den „Top Ausbildungsbetrieben“ in ihrer Region zählt. Viele verschiedene Lehrberufe konnten in den Unternehmen der Praher Group bereits gelernt werden: gewerblich/technische vor allem in der Praher Plastics Austria GmbH, kaufmännische nach Bedarf auch in allen anderen Unternehmen der Praher Group.

Unser Ausbildungsfokus liegt aktuell auf folgenden gewerblich/technischen Lehrberufen:

Elektrotechnik – Hauptmodul Anlagen- und Betriebstechnik
Konstrukteur – Schwerpunkt Werkzeugbautechnik
Kunststofftechnik
Mechatronik – Hauptmodul Fertigungstechnik
Metalltechnik – Hauptmodul Werkzeugbautechnik
Prozesstechnik

Unsere Ausbildung

Fachliche Kompetenz

Der Start zu einer gewerblich/technischen Ausbildung wird durch den 10-wöchigen Grundlehrgang in unserer Lehrwerkstatt gesetzt. Darin vermitteln wir den grundlegenden Umgang mit unseren hochqualitativen Werkstoffen. Natürlich gilt dieser Abschnitt auch der Vorbereitung auf die Berufsschule. Danach erfolgt die Zuteilung der Lehrlinge in die jeweiligen Fachbereiche. Hier werden alle relevanten Arbeitsschritte erlernt. Praxisnahe und verständlich werden die Fachkräfte von morgen auf den späteren Arbeitsalltag und die damit verbundenen Herausforderungen vorbereitet.

Soziale Kompetenz

Fachliche Kompetenz ist wertvoll und wichtig. Doch wenn es um den Erhalt des angenehmen Arbeitsklimas geht, in der selbst unterschiedlichste Charaktere sich wohl fühlen, ist vor allem auch soziale Kompetenz wertvoll: hinter dieser zwischenmenschlichen Qualität verbirgt sich ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse des Nächsten. In eigenen Workshops für unsere Lehrlinge versuchen wir diese soziale Kompetenz nachhaltig zu vermitteln.

Kontakt für alle Anliegen zum Thema Lehre:

Anton Hochgatterer
T +43 (0)7262 / 61178-0